Amtsfeuerwehrtag 2015

02.05.2015

Zum mittlerweile 21. Amtsfeuerwehrtag des Amtes Gadebusch trafen sich 7 von 8 Wehren aus dem Amt am 02.05.2015 bei der gastgebenden Feuerwehr in Veelböken. Auch wir gingen mit einer Jugend- und einer Erwachsenenmannschaft an den Start. Nach der Begrüßung durch unseren Amtswehrführer, den Veelbökener Wehrführer sowie weiteren Ehrengästen begangen wir unseren Wettkampftag an der Sauglängen-Station. Dort mussten wir 4 Sauglängen auf Richtigkeit zusammenkuppeln.

Im Laufe des Tages stellten wir uns dann an 7 weiteren Stationen den kritischen Augen der Kampfrichter. So mussten wir unser Funkwissen unter Beweis stellen, Knoten auf Schnelligkeit machen und einen Löschangriff sowohl auf Richtigkeit als auch auf Schnelligkeit vorführen.

Auch die Jugendfeuerwehr musste sich an diesem sonnigen Tag einigen fordernden Aufgaben stellen. Bei ihrem Rundmarsch durch Veelböken zeigten sie den Kampfrichtern, dass bereits sie alle Knoten fehlerfrei beherrschen und auch in ihren jungen Jahren C-Schläuche schon perfekt verlegen können. Das Highlight ihres Tages war die Vorführung des internationalen CTIF-Wettbewerbs, welchen sie fast fehlerfrei durchführten.

Nachdem alle ihre Mannschaften ihre Stationen absolviert hatten, konnten sich alle bei Bratwurst und Erbseneintopf stärken, bevor nach und nach die Anspannung stieg und so mancher Feuerwehrkamerad auf dem Dorfplatz sich Gedanken über die mögliche Platzierung seiner Feuerwehr machte.

Nach der schnellen Auswertung begann die Siegerehrung und nach kurzer Zeit stand fest, dass sowohl unsere Erwachsenenmannschaft als auch unsere Nachwuchstruppe ihre ersten Plätze aus dem letzten Jahr verteidigen konnten, auch wenn die Jugend sich dieses Jahr ihren Podiumsplatz mit der Mannschaft aus Dragun teilen musste.

Nach der offiziellen Verabschiedung machten wir uns dann auf den Rückweg nach Gadebusch, wo alle Wettkampfteilnehmer, Kampfrichter und Jugendfeuerwehrmitglieder noch gemütlich den Sieg bei einem gemeinsamen Grillen feierten. Auch kam es noch zu einem kleinen „Fußballduell der Generationen“ zwischen den aktiven Brandschützern und ihrem Feuerwehrnachwuchs.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Mannschaften, Kampfrichtern, der Amtswehrführung und besonders bei den Gastgebern aus Veelböken für einen tollen Tag bedanken.

 

Hier die offiziellen Ergebnisse:

Einsatzabteilung:

1) FFw Gadebusch

2) FFw Roggendorf

3) FFw Mühlen Eichsen / FFw Klein Salitz

4) FFw Dragun

5) FFw Veelböken

6) FFw Krembz

 

Jugendfeuerwehr:

1) JF Gadebusch / JF Dragun

2) JF Roggendorf

3) JF Veelböken

4) JF Mühlen Eichsen

5) JF Krembz

© 2006-2018 Freiwillige Feuerwehr Gadebusch
Webdesign by Lutzke Medien