„Heißer“ Schornstein sorgt für abendliche Aufregung

  • Einsatzdatum:
  • 16.01.2014
  • Einsatzort:
  • Drieberg Dorf, Am Seeberg
  • Einsatzart:
  • Schornsteinbrand
  • Fahrzeuge:
  • LF 16/12, TLF 16/25, DL(A) K 23/12

  • Weitere Einheiten:
  • FFw Dragun, Amstwehrführer Amt Gadebusch, Polizei Gadebusch

Einsatzbericht

Ein stark rauchender Schornstein sorgte für unsere Alarmierung, gleichzeitig mit den Draguner Kameraden, nach Drieberg Dorf.

Hier sollte ein Schornstein „brennen“. Da sich glücklicherweise ein Schornsteinfegermeister bei uns in der Feuerwehr befindet und den Abend auch vor Ort war, konnte mit seiner Hilfe schnell der Brand vor Ort unter Kontrolle gebracht und eine Ausbreitung verhindert werden.

Nach kurzen  Arbeiten und Übergabe der Einsatzstelle an die Kameraden aus Dragun, konnten wir zurück zum Gerätehaus fahren und dort wieder die volle Einsatzbereitschaft herstellen.

© 2006-2018 Freiwillige Feuerwehr Gadebusch
Webdesign by Lutzke Medien