Tierrettung

  • Einsatzdatum:
  • 30.09.2015
  • Einsatzort:
  • Gadebusch / Burgsee
  • Einsatzart:
  • Tierrettung

Einsatzbericht

Aufmerksame Gadebuscher Bürger informierten uns über ein Schwaan auf dem Burgsee, der sich mit Fuß und Flügel in einer Angelsehne verfangen hatte! Wir fuhren also über den Bahnhof an und ließen unser Schlauchboot zu Wasser. Nach kurzer Zeit hatten wir den betroffenen Schwaan aus der Gruppe getrennt! Kurz bevor wir mit Käschern bewaffnet den Schwaan erreicht hatten, befreite er sich mit einem kräftigen Flügelschlag von der Sehne und flog davon. Somit war dieser Einsatz für uns erledigt – doch es sollte nicht der letzte Einsatz für dieses Tag bleiben!

© 2006-2018 Freiwillige Feuerwehr Gadebusch
Webdesign by Lutzke Medien