Gemeinsame Ausbildung mit der Feuerwehr Kneese

04.12.2018

Am 03.12.2018 folgten wir einer Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Kneese. Zusammen mit den Kameraden aus Kneese sollte ein gemeinsamer Dienstabend mit dem Themenschwerpunkten vorgehen bei Wohnungsbränden und der Aufbau einer Löschwasserversorgung  sowie Retten von Personen über Tragbare Leitern durchgeführt werden. Eigens dafür wurde in einem Mehrfamilienhaus in Kneese eine leerstehende Wohnung für diese Ausbildung vorbereitet. Damit die Einsatzkräfte unter Realbedingungen arbeiten konnten, wurde die Wohnung mit einer Nebelmaschine verraucht. Somit konnten Szenarien wie das Vorgehen zur Brandbekämpfung oder die Menschenrettung für den Ernstfall geprobt werden. Parallel dazu wurde auf der Rückseite des Gebäudes die Wasserversorgung von einem Unterflurhydranten sowie eine Anleiterbereitschaft mittels Steckleiter aufgebaut.

Im Anschluss an die Ausbildung wurden die Themenschwerpunkte ausgewertet und im Gerätehaus der Feuerwehr Kneese gab es dazu noch eine kleine Stärkung für alle Beteiligten. Wir als Feuerwehr möchten uns für die Einladung und die Vorbereitung zu dieser gemeinsamen Ausbildung bedanken und hoffen das wir das im nächsten Jahr weiter ausbauen können.

© 2006-2018 Freiwillige Feuerwehr Gadebusch
Webdesign by Lutzke Medien